Matthias Friedrich: Dank an die Wählerinnen und Wähler

Statement des stellvertretenden Bezirksvorstehers von Hietzing und Spitzenkandidat für die Bezirksvertretungswahl, Matthias Friedrich zum Wahlergebnis: „Die Bezirksvertretungswahlen sind geschlagen, die letzten Stimmen wurden gestern ausgezählt. Wir haben zwar unsere Mandatsanzahl gehalten, aber unser Wahlziel verfehlt. Den WählerInnen, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben, darf ich meinen Dank aussprechen. Ich stehe nicht an den Wahlsiegern zu gratulieren, allen voran Bezirksvorsteherin Silke Kobald. Glückwunsch auch an Die Grünen Hietzing und an Bezirksrat Johannes Bachleitner. Versprechen kann ich, dass wir uns auch in den nächsten 5 Jahren für die Hietzingerinnen und Hietzinger einsetzen um unseren Bezirk noch lebenswerter zu machen.“